etz Ausgabe 9/2020

etz 9/2020

Fertigungs- & Maschinenautomation

  • Mit durchgängiger Sicherheit zum perfekten Kabelschuh
    Eberhard Renner, Siemens AG, Regensburg
  • Viele Wege führen zur sicheren Maschine
    Michael Flesch, Hans Turck GmbH & Co. KG, Mülheim an der Ruhr
  • So wird „Funktionale Sicherheit“ bezahlbar
    Dipl.-Ing. Walter Lutz für die ISH Ingenieursozietät GmbH, Kreuztal
  • RAMI 4.0 und dessen Einordnung in das gesetzliche Messwesen
    Jörg Neumann, Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig, Michael Rudschuk VDE DKE, Frankfurt/M. und Jens Gayko, SCI 4.0, Frankfurt/M.
  • Anforderungen an das IoT Device Management
    Dirk Rosenau, FP InovoLabs GmbH, Berlin
  • Mit VPN-Router und IIoT-Gateway zur smarten Maschine
    Helmut Halmburger, Wachendorff Prozesstechnik GmbH & Co. KG, Geisenheim

Prozess- & Energieautomation

  • Wegbereiter der All Electrc Society: Technische Lösungen für nachhaltige Entwicklungen
    Dr. Frank Pössel-Dölken, Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  • IIoT-Sensor schickt Füllstände in die Cloud
    Florian Kraftschik, Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co. KG, Weil/R.

Antriebs- & Schalttechnik

  • Low cost automation kostenlos programmieren
    Interview mit Alexander Mühlens, Igus GmbH, Köln
  • Punktgenau: Bewegungssteuerung und Synchronisation
    Michael Matuschke, Beckhoff Automation, Verl
  • Anforderungen an Energieeffizienz in Antriebstechnik steigen
    Stefan Selke, Eaton Electric, Bonn

Komponenten & Peripherie

  • Praktische Tipps zur professionellen Kabelinstallation
    Sven Seibert, TKD Kabel GmbH, Nettetal

Sonderteil: Von der IO-Ebene über IoT Controller bis zur Cloud

  • Einspeisemanagement – flexibel und netzkonform
    Linda Bögelein, Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG, Minden
  • Die Netzimpedanz als Schlüsselgröße für die Integration von Ladesäulen ins Verteilnetz
    Dr. Thanh Trung Do, Morenergy GmbH, Hamburg