Wechselrichter Plenticore

Wechselrichter Plenticore

Der 2018 ins Leben gerufene System Performance Index macht das Zusammenspiel der am Markt verfügbaren Komponenten (Wechselrichter / Batterie / PV-Anlage) im Gesamtsystem vergleichbar, um mehr Transparenz für den Kunden zu schaffen. Im Spezifischen liefert er einen ökonomischen Wert, welcher die mögliche Senkung der Stromkosten pro Jahr bei Einsatz des betrachteten PV-Speichersystem beschreibt. Bei der Stromspeicher-Inspektion 2020 gehörten die Plenticore-Speicherlösungen von Kostal in allen Kategorien zu den Top 3 … zukunftssicher, flexibel und effizient.

Bei der Neuinstallation von PV-Anlagen mit Batteriespeichern geht der mit dem Plenticore eingeleitete Trend eindeutig in Richtung DC-gekoppelter Systeme. Bei der Batterienachrüstung bestehender PV-Anlagen hingegen sprechen viele Gründe für eine AC-Anbindung. Die Plenticore Wechselrichterbaureihe von Kostal ist flexibel sowohl für DC-gekoppelte Batterieanbindungen, als auch für die im Nachrüstgeschäft bevorzugten AC-gekoppelten Systeme einsetzbar.

„Mit unserer innovativen Wechselrichterserie verfolgen wir das Ziel, mit wenigen Produkten ein sehr breites Anwendungsspektrum abzudecken. So bieten wir Lösungen für die Batterieeinbindung bei Neuinstallationen genauso wie für das Nachrüsten von Speichern in bestehenden Anlagen. Damit verfügen wir am Markt wohl über das kompletteste Angebot an Speicherlösungen für den häuslichen Bereich. Die in der aktuellen Strom-speicherinspektion dokumentierten Spitzenergebnisse für dieses breite Anwendungsspektrum sind eine tolle Bestätigung für die Systemkompetenz unserer Ingenieure", so Frank Henn, Vice President Business Unit Photovoltaics bei der Kostal Industrie Elektrik GmbH.

Kostal (no)

Ähnliche Beiträge