An der Technischen Hochschule Georg Agricola, staatlich anerkannte Hochschule der DMT- Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, ist im Wissenschaftsbereich Elektro-/ Informationstechnik und Wirtschaftsingenieurwesen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die oben genannte Stelle, in Vollzeit oder Teilzeit, zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 24 Monate befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen zur Automatisierungstechnik
  • Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten
  • Erstellung und Durchführung von Prüfungen sowie deren Korrekturen
  • aktive Beteiligung im Bereich der angewandten Forschung
  • Einwerben von Drittmitteln


Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektro-/ Informationstechnik
  • idealerweise eine einschlägige Promotion
  • idealerweise Berufs- und Lehrerfahrungen
  • Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit, Präsentations- und Moderationsfähigkeit, Leistungsorientierung

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie fachlichen Qualifizierung durch regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen
  • Sozialleistungen: 13tes Gehalt, Urlaubsgeld, Vermögenswirksame Leistungen
  • IGBCE als Tarifpartner
  • Unseren Beschäftigten bieten wir zudem umfangreiche Zusatzleistungen: pme- Familienservice, Gesundheitstage, Teilnahme an Firmenläufen, nachweislich gutes Arbeitsklima, enge Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

 

Die Vergütung erfolgt in Anlehung an den öffentlichen Dienst.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann reichen Sie uns bitte bis zum 14.10.2021 Ihre Bewerbungsunterlagen ein.

Jetzt bewerben!

 

Für nähere Auskünfte zur Stelle steht Ihnen Vizepräsident des Wissenschaftsbereichs, Herr Prof. Dr. Bendrat, Tel. 0234/968-3282 gerne zur Verfügung.

Informationen über die TH Georg Agricola erhalten Sie unter www.thga.de.

Wir, die DMT-LB, sind ein regional, national und international tätiges Unternehmen in Wissenschaft, Bildung und Kultur. Wir agieren mit zwei bekannten und anerkannten Institutionen – dem DBM und der TH Georg Agricola – nach außen.

Die Technische Hochschule Georg Agricola (THGA) ist eine staatlich anerkannte Hochschule der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH. Schon 1816 wurden an der ältesten Bochumer Hochschule die ersten Fachkräfte für den Bergbau ausgebildet. Heute setzt die THGA auf neue Schwerpunkte in Forschung und Lehre, etwa in der nachhaltigen Rohstoffgewinnung oder in der Industrie 4.0. Aktuell sind rund 2.500 Studierende eingeschrieben. Die Hochschule hat den höchsten Anteil von Studienpionieren in ganz Deutschland und widmet sich in besonderer Weise der Qualifizierung Geflüchteter.

Die DMT-LB GmbH verfolgt das Ziel der Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von qualifizierten Frauen begrüßen wir daher besonders.