Label für 2. Hochschultag von MPDV

Unter dem Motto „Von der Fabrik zur Smart Factory – Heute noch Vision und morgen schon Realität“ lädt MPDV am 10. März zum 2. digitalen Hochschultag (Quelle: MPDV, Adobe)

Um den Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft sicherzustellen, kooperiert MPDV seit vielen Jahren mit Schulen, Hochschulen, Universitäten und Forschungsinstituten. "Zum einen erlaubt das den Studierenden sowie Schülern und Schülerinnen einen Einblick in die moderne Fertigungs-IT. Zum anderen ergibt sich so die Gelegenheit, mit Lehrenden aus der Forschung aktuelle Trendthemen praxisnah zu diskutieren. Das ermöglicht zukünftige Entwicklungen und Standards schon heute in der modernen Fertigungs-IT zu verankern", gibt das Unternehmen an.

In diesem Jahr lädt MPDV die Experten aus Forschung und Wissenschaft am 10. März zum digitalen Hochschultag ein. Das Motto lautet „Von der Fabrik zur Smart Factory – Heute noch Vision und morgen schon Realität“. Aufbauend auf den interessanten und konstruktiven Diskussionen im letzten Jahr dürfen sich die Teilnehmenden wieder auf einen offenen Austausch und fachlichen Diskurs zwischen Wirtschaft und Wissenschaft freuen. „Die Kombination aus Anbieter und Forschung ist ein äußerst inspirierendes Gefüge. Beide Seiten profitieren von dem offenen Austausch – was man an den vielen neuen Ideen und Anregungen vom letzten Jahr gesehen hat“, erläutert Laura Kirstätter, Managerin Research & Education bei MPDV. „Dazu möchten wir gerne weitere Hochschulprofessoren und Mitarbeitende einladen, die sich intensiv mit der Smart Factory von morgen beschäftigen.“

MPDV (ih)

Ähnliche Beiträge