Deutsche Messe schreibt Industrial Energy Efficiency Award aus

(Quelle: Deutsche Messe)

Zielgruppen der neuen Auszeichnung sind sowohl Hersteller mit energieeffizienten Lösungen im Produktionsprozess als auch deren Anwender, das heißt Betreiber von energieeffizienten Lösungen. Im ersten Jahr werden jeweils zwei Preise in den Bereichen Industrie und Energiewirtschaft – jeweils an ein KMU und ein Großunternehmen – vergeben. Die feierliche Preisübergabe erfolgt am 2. April 2019 im Rahmen der Hannover Messe.
Interessenten können sich hier bis zum 10. März 2019 bewerben.

Die Durchführung des Awards übernimmt das auf Energiemarktfragen spezialisierte, unabhängige Marktforschungs- und Beratungsunternehmen EuPD Research. Ausgehend von einem Qualitätsmodell wird EuPD Research den gesamten Prozess von den Einreichungen bis zur Preisverleihung auf der Hannover Messe im Auftrag der Deutschen Messe umsetzen. Die Gewinnerauswahl obliegt einer Jury aus hochrangigen Branchenexperten, die zeitnah bekannt gegeben werden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Redaktion etz

Ähnliche Beiträge