Vorstellung des Factory Directors

(Quelle: Coscom Computer GmbH)

Der Factory Director ist eine universelle Lösung für die Datenvernetzung des ERP mit der Fertigung. Die Datenbankanwendung kommt genau in der Schnittstelle zwischen Office- und Shopfloor zum Einsatz. Sie reichert ERP-Daten um fertigungstechnische Informationen an und stellt sie im Shopfloor zur Verfügung. Durch die Kompatibilität der Softwarelösung können Datensysteme, wie ERP- und/oder PLM-Systeme, als führende Datenbereitstellungssysteme in den Datenprozess eingebunden werden. Als „ERP-Gateway“ in die Fertigung dient der Factory Director unter anderem auch als Startplattform für CAD/CAM-Systeme. Die ERP-Daten sorgen für die richtige Maschinenvorbelegung (Postprozessor), für einen vordefinierten NC-Programmnamen oder auch für die korrekte Auswahl der Schnittdaten über die ERP-Werkstoffzuordnung.

www.coscom.eu

Coscom Computer GmbH

Ähnliche Beiträge