(Quelle: Michael Koch GmbH)

(Quelle: Michael Koch GmbH)

Mit seinem Produktportfolio und langjähriger Erfahrung in der elektrischen Antriebstechnik passt das Unternehmen Michael Koch GmbH sehr gut zu den 58 Partnern der Alliance aus Industrie, Bildung und Forschung.

Schon heute ermöglichen die Systeme von Koch dem Nutzer, die Energieeffizienz durch Rekuperation der Bremsenergie zu steigern, Schwankungen der Versorgungsenergie auszugleichen oder die Anlage bei Stromausfall in einen sicheren und definierten Stillstand zu fahren. Die Dynamik und Produktivität wird durch gezielte Unterstützung der Antriebsleistung erhöht. Durch die Reduktion bzw. das Abfangen von Netzlastspitzen wird eine ressourcenschonende und optimal dimensionierte Anschlussleistung ermöglicht.  

Zielsetzung der ODCA ist es, Erkenntnisse und Lösungen aus der DC-Technologie in die internationale Verbreitung zu bringen. „Die Elektro- und Digitalindustrie befindet sich in einer Schlüsselposition für die Erreichung der klimapolitischen Ziele und Gleichstrom kann hierzu einen wichtigen Beitrag leisten, die Welt CO2-neutraler und ressourcenschonender zu machen“, so die ODCA. Koch kann mit seinen Produktlösungen und Erfahrung auf dem Weg zu diesen Zielen tatkräftig unterstützen.

Michael Koch (hz)

Ähnliche Beiträge