Im Mai 2024 hat Nord Drivesystems in McKinney seinen vierten Produktionsstandort in den USA feierlich eröffnet

Im Mai 2024 hat Nord Drivesystems in McKinney seinen vierten Produktionsstandort in den USA feierlich eröffnet (Quelle: Nord Drivesystems)

Nord Drivesystems bietet nach eigenen Angaben mit dem Standort McKinney künftig für die südliche Region der USA Pre-Sales, Lager-, Montage- und Aftermarket-Leistungen an. Auf 7.900 Quadratmetern sind Kapazitäten für Montage, Service und Customer Experience angesiedelt. Gleich nach Abschluss der ersten Bauphase im Juni 2023 startete das Werk bereits mit der Fertigung unlackierter Getriebeeinheiten. In der zweiten Bauphase kamen vor allem noch weitere Montagebereiche hinzu, sodass das Werk über insgesamt zehn Montagezellen verfügt. Mit Abschluss des letzten Bauabschnitts erhielt der Standort eine Lackieranlage, mit der nun Getriebeeinheiten mit unterschiedlichen Oberflächenbehandlungen versehen werden können. Künftig soll sie bis zu 200 Einheiten je Schicht fertigstellen.

Nord Drivesystems (af)

Ähnliche Beiträge