Abbildung des Serialisierungsprozesses für Arzneimittelverpackungen bei Uhlmann

Bild 1:  Uhlmann setzt bei seinen Maschinen zur Herstellung der Arzneimittelverpackung auf den Glanzsonsor aus dem Hause Sick (Quelle: Uhlmann Pac-Systeme GmbH &Co. KG)

Arzneimittelfälschungen führen in der Pharmaindustrie zu jährlichen finanziellen Einbußen in Milliardenhöhe. Neben diesem materiellen Schaden müssen die Unternehmen Imageverluste und den Wegfall von Arbeitsplätzen fürchten. Noch dramatischer, weil zum Teil lebensbedrohlich für den Patienten, können die Folgen sein, wenn es sich bei den Fälschungen um verschreibungspflichtige Medikamente handelt. Dieser Praxis Einhalt zu gebieten und für die Sicherheit von Arzneimittelverpackungen zu arbeiten, ist das erklärte Ziel von Georg Schick, Produktmanager Track-and-trace bei Uhlmann: „Uns geht es um die Pa­tientensicherheit und damit letztendlich auch um unseren eigenen Schutz, denn auch wir und unsere Familien sind Apotheken-Kunden.“

1 / 3

Ähnliche Beiträge