(Quelle: AMA)

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik bildet in seinem aktualisierten Branchenführer 2020/2021 die rund 1.000 Produkt- und Dienstleistungskategorien seiner 450 Mitglieder aus Industrie und Wissenschaft ab. Interessierte können sowohl nach Messgrößen als auch nach Schlagwörtern suchen. Zudem ist eine gezielte Suche nach AMA-Mitgliedern möglich.

 „Unser aktualisierter Branchenführer bietet Anwendern und Interessierten einen Überblick über die rund 1.000 Produktgruppen unserer 450 Mitglieder“, sagt AMA-Geschäftsführer Thomas Simmons. „Insbesondere Konstrukteuren und Entwickler aus verschiedenen Anwenderbranchen finde hier ein breites Angebot über Sensoren, Messtechnik und potentielle Partner für Entwicklungsprojekte.“

Der AMA Branchenführer 2020/2021 kann ab sofort kostenlos heruntergeladen oder online genutzt werden. Aufgrund der aktuellen Situation wurde in diesem Jahr auf eine Druckversion verzichtet. Das Kompendium erscheint als deutsch-englische Ausgabe. 

AMA (ih)

Ähnliche Beiträge